Einleitung | Jantzen | Hofmarken | Kb-Chronik | Adressbücher | Orte | Berufe | Quellen | Alph Register

Nachbarn und Hofbesitzer in
Groß und Klein Zünder vom 17. bis 20. Jahrhundert

Groß Zünder

               
GrZ 01 GrZ 02 GrZ 03 GrZ 04 GrZ 041 GrZ 05 GrZ 06 GrZ 07 GrZ 08 GrZ 09
GrZ 10 GrZ 11 GrZ 12 GrZ 13 GrZ 14 GrZ 15 GrZ 16 GrZ 17 GrZ 18 GrZ 19
GrZ 20 GrZ 21

GrZ 22

GrZ 1648

GrZ And

GrZ Pfarrer

GrZ Lehrer

Klein Zünder

               
KlZ 01 KlZ 02 KlZ 03 KlZ 04 KlZ 05 KlZ 06 KlZ 07 KlZ 08 KlZ 09 KlZ 10
KlZ 11 KlZ 12 KlZ 13 KlZ 14 KlZ 15 KlZ 16 KlZ 17 KlZ 18 KlZ 19  
KlZ Hancke 1619

KlZ 1648

KlZ And

   

KlZ Lehrer

Klein Zünder 1592 - 1733

aktualisiert 06/2021
 

Hofmarke Eigentümer
 

KlZ : Andere Nachbarn  / Hofbesitzer vor 1804

Die mit Hofmarken versehenen Höfe dürften mit anderen verschmolzen worden sein oder sind eingegangen.

Hof KlZ A01: Gert Fast

Hof KlZ A02:

Hof KlZ A03: Gergen Bolhagen

Hof KlZ A04: Lorentz Dürksen

Hof KlZ A05: Friedrich Petersen

Hof KlZ A06: Gergen Eggert

Hof KlZ A07: Paul Jochem

Hof KlZ A08: Wilhelm Dürksen

Hof KlZ A09: Bartelmes Entz

Hof KlZ A10: Assmann, George

Hof KlZ A11: Arent Kretlau

Hof KlZ A12: Peter Spankau

Hof KlZ A13: George Wendt

Hof KlZ A14: Isaac Mielke

Hof KlZ A15:
Hof KlZ A16: Johann George All

Hof KlZ A01
  • Gert Fast (Gerth)
    Mitnachbar in KlZ
    * ca. 1647, † 23.04.1684
    Eltern: Wilhelm Fast (I), Nachbar Hof KlZ 07, & Catharina Teschymall (?)

    ∞ 21.10.1681 mit Anna Lemke
    * vor 04.1648, † 15.01.1711 als Witwe
    Eltern: Paul Lemke (I), Nachbar Hof KlZ 10, & Barbara Bolhagen

    3 Kinder, davon >5 Jahre: 2
    1) Wilhelm, * 10.08.1682 , † 01.10.1682
    2) Barbara, * 25.02.1684, † 18.06.1736 als Jungfrau
    & 3) Elisabeth, * 25.02.1684, † 07.09.1730
        ∞ 06.05.1721 mit Cornelius Eggert, Nachbar Hof KlZ 10

    Bei der Taufe der Zwillinge 1684 wird als Mutter Barbara angegeben. Es gibt jedoch keinen Hinweis, dass Anna Lemke 1682/83 gestorben ist und Gert Fast eine Barbara geheiratet hat. Vermutlich liegt ein Fehler im Kb-Eintrag vor.

Hof KlZ A02  

Hof KlZ A03

Michael Hancke (1619) - KlZ:

  • Peter Bolhagen (Bulhagen)



    Nachbarn:
    1592 Peter Bulhagen 4 Hueb
    Greg Frahm

    Rathleute:
    1592, 21 Mai : haben geschworen G.
    ...
    Peter Bolhagen

Jantzen: Namen für 1633, Nr. KlZ 3

  • Hans Bolhagen (I) / Erbe: Sohn
    * - , † vor 1660
    Eltern: Peter Bulhagen (Annahme)

    ∞ - mit NN
    † vor 1631

    Mindestens 1 Kind, davon >5 Jahre: mindestens 1
    1) Gergen, * um 1610, † 16.11.1657 / Hoferbe

    ∞ vor 06.1648 mit NN
    * - , † 19.09.1648

    ? Kinder, davon >5 Jahre: mindestens 3
    2) Elisabeth, * ca. 1631, † 11.10.1691
        ∞ 17.11.1665 mit Wilhelm Fast, Nachbar Hof KlZ 07
    3) Jacob, * um 1632
        ∞ Steegen 14.07.1659 mit Catharina NN, Witwe von Andreas Bosch,
        Nachbar und Schultz in Pasewark
    4) Anna, * um 1638
        ∞ Steegen 25.01.1660 mit Jacob Wendt, Nachbar in Pasewark
        Das Ehepaar bekommt dort zwischen 1662 und 1669 vier Kinder

    ∞ 22.01.1651 mit Anna Meier
    * - , † -
    Eltern:

    1 Kind, davon >5 Jahre: 1
    1) Hans (II), * 08.01.1652
     

Jantzen: Hofmarken 1665, Nr. 02, Marke (61)

  • Gergen Bolhagen (I) (George Bolhag) / Erbe: Sohn
    * ca. 1610, † 16.11.1657
    Eltern: Hans Bolhagen (Annahme)

    ∞ vor 06.1648 mit Regina Barting
    * ca. 1612, † 27.02.1670
    Eltern:

    8 Kinder lt. Sterbeeintrag, 6 Söhne, 2 Töchter, davon >5 Jahre: 4
    1) Anna, * vor 04.1648, † 08.10.1681
        ∞ 11.11.1670 mit Daniel Fast, Nachbar Hof KlZ 07
        ∞ 27.04.1677 mit Michael Kohnke, Nachbar Hof KlZ 07
    2) George, * vor 04.1648, † 19.12.1715 / Hoferbe
    3) Bartolomeus (Bartolmes), * 18.07.1649
    4) Michel, * 20.10.1652, † 07.11.1657 ("Sohn von 6 Jahren")
    5) Daniel, * 14.03.1655, † 22.10.1657 -"Kleinkind" - vermutlich Daniel
    6) Hans, * zwischen 21.12.1656 und 19.02.1657 - die Einträge
        zwischen dem 19.02.1656 und dem 04.03.1657 fehlen
    , † 19.02.1657
    7) Elisabeth, * zwischen 21.12.1656 und 19.02.1657 - die Einträge
        zwischen dem 19.02.1656 und dem 04.03.1657 fehlen
    , † 21.10.1657
    Die Kinder 6) und 7 dürften Zwillinge sein.
     

  • George Bolhagen (II) / Erbe: Sohn
    * vor 04.1648, † 19.12.1715

    ∞ 04.12.1685 (Eintrag auch im Kb Gottswalde) mit Maria Schmidt - die Trauung findet im Hause des Bräutigams in KlZ statt
    * Gottswalde vor 1662, † 15.03.1689, nach der Geburt der Tochter Maria
    Eltern: Christian Schmidt, † vor 1685, Nachbar und Schöppe in Gottswalde, & Maria

    2 Kind, davon >5 Jahre: 1
    1) Anna, * 10.11.1686 (als Muttername ist Elisabeth angegeben, dies dürfte
        jedoch ein Fehler sein)
    , † 05.06.1714
    2) Maria, * 13.03.1689, † 30.12.1689

Hof KlZ A04
  • Lorentz Dürksen
    Nachbar zu KlZ
    * -, † -
    Eltern:

    ∞ - in - mit Catharina Kapitz
    * - , † -
    Eltern:

    X Kinder, davon >5 Jahre: X
    1) Anna, * 06.03.1674
    2) Maria, * 30.01.1675
    3) Wilhelm, 09.04.1679

Hof KlZ A05

Jantzen: Hofmarken 1665, Nr. 12, Marke (68)

  • Friedrich Petersen (Fridrich, Peterß)
    Nachbar zu KlZ, Krüger, im Krückenkrug wohnend
    * -, † -

    Prediger Johann Moneta schreibt in die Kb-Chronik unter dem Jahr 1672:  
    "Nota: Daß dieser sogenandte Bauern- oder KrückenKrug, welcher itzo sich nach Käßmark hält, voriger Zeit nach Klein Zünder und folglich in dieses Kirchspiel müße gehöret haben, ist fast klar zu ersehen, unten auß dem Trau-Register pag. 7 d. 15. Apr. Ao 1664."
    Ob dieser Krückenkrug identisch ist mit dem Löwenkrug (Hesse-Karte von 1803), der später als Lauenkrug firmiert, ist unklar.

    ∞ - in - mit Maria Eicholt
    * - , † 07.06.1656

    2 Kinder, davon >5 Jahre: 0
    1) Maria, * 17.01.1653, † 11.03.1653 - Pestepidemie
    2) Helena, * 22.08.1655, † 20.10.1655

    ∞ 23.02.1660 mit Regina Wiedehöfft
    * ca. 1636 in Schmerblock (?), † 08.01.1669
    Eltern: Simon Wiedehöfft, Nachbar in Schmerblock und Schlickgeschworener im Werder, † vor 02.1660

    Im Traueintrag heißt es u.a.: "hetten 8 tage ehe[r] sollen copuliert werden, sind aber Schicht und theilunge wegen verhindert worden."

    5 Kinder, 3 Söhne, 2 Töchter lt. Sterbeeintrag, davon >5 Jahre: 2
    1) Friedrich, * 10.02.1664, † 10.02.1664
    2) Anna, * 05.12.1666
        Sie bekommt den unehelichen Sohn Matthias, * 14.06.1706
    3) Regina, * 10.01.1669 (getauft nach der Beerdigung der Mutter)

 

Hof KlZ A06

Jantzen: Der beschädigte Grabstein von Gergen Eggert,  † 15.02.1648, und Gertrut mit einer unvollständigen Marke.

Siehe Bertram (1907), p 63

  • Gergen Eggert (Georgen)
    Teichgeschworener
    Bestellungsurkunde zum Teichgeschworenen von 1637
    * -, † 23.10.1652
    Eltern:

    ∞ vor 06.1648 mit Gertrud
    * - , † 14.02.1649
    Eltern:

    x Kinder, davon >5 Jahre: x

    ∞ 21.11.1651 mit Elisabeth Arents
    * - , † -
    Eltern:

    x Kinder, davon >5 Jahre: x
    1) Hans, * 30.06.1652

 

Hof KlZ A07

  • Paul Jochem
    Nachbar in KlZ
    * -, † -
    Eltern:

    ∞ - in ? mit Gerdraut Kemlitz
    * - , † -
    Eltern:

    x Kinder, davon >5 Jahre: x
    1) Regina, * 15.09.1675

Hof KlZ A08

Jantzen: Hofmarken 1665, Nr. 03, Marke (62)

  • Wilhelm Dürksen (Willem, Willm / Dircksen, Dirksen)
    Nachbar in KlZ
    * ca. 1626, † 09.03.1666
    Aus dem Toteneintrag Nr. 10/1666:
    "Den 9, ist oben gedachter Wilhelm Dürksen, Nachbar im Kleinen Zünder, nach dem er in einer Ehe ins 23 ste Jahre gelebt, 10 Kinder, 4 Söhne und 6 Töchter gekrieget, da von eine Tochter Verstorben und auch 2 Kinder groß Vater worden, und 40 jahr alt wurd ... christlich beerdigt ward."

    Das Alter ist vermutlich nicht ganz korrekt, denn sowohl eine Heirat mit 17 Jahren wie auch ein 40-jähriger Großvater wäre höchst außergewöhnlich.

    ∞ ca. 1643 in ? mit Ahlke Bokkmann
    * - , † -
    Eltern:

    Von den folgenden Kindern des Ehepaares stirbt der Sohn Wilhelm 1673 im Alter von 22 Jahren, geboren mithin ca. 1651. Seine Taufe ist jedoch im Kb von GrZ nicht verzeichnet; nur die Taufen der Kinder ab 1656 sind dort aufgeführt. Außerdem lassen sich drei der zehn Kinder nicht identifizieren. Dies vermittelt, dass Wilhelm Dürksen mit Frau und Kindern um 1655 nach KlZ zieht.

    10 Kinder (lt. Sterbeeintrag), davon >5 Jahre: mindestens 6
    1) Catarina, * ? in ?, † 02.07.1705, Hoferbin
    2) Elisabeth, * ? in ?,
        ∞ 07.02.1664 mit Gabriel Heyde, Hof KlZ_06
    3) Wilhelm, * ca. 1651 in ?, † 17.09.1673 - "nach lang wiriger
        Kranheit"
    4) Maria, * 21.12.1656
    5) Jacob, * 24.08.1659
    6) Agata, * 19.06.1662
    7) Dürk oder Dieterich, * 16.10.1664, † 19.08.1666
     

  • Marten Schumann (Martin) / Einheirat: Witwe
    *  in Schönbaumerweide, † -
    Eltern: Henrich Schumann, Webermeister und Nachbar auff Schönbaumerweide

    ∞ 30.04.1669 mit Ahlke Bokkmann, Witwe von Wilhelm Dürksen
    * - , † -
    0 Kinder in KlZ

    Demnach heiratet Martin Schumann aus Schönbaum 1669 die Witwe von Wilhelm Dürksen und sein Bruder Hans 1670 dessen Tochter Catarina.
    Hans ist nach der Heirat bis 1674 zusammen mit seinem Vater auf der
    Schönbaumerweide als Weber tätig. In der ersten Jahreshälfte zieht er nach KlZ und übernimmt diesen Hof.
    Wo Marten Schumann und Ahlke Bokkmann sowie die Dürksen-Kinder verbleiben ist ungeklärt.

     

  • Hans Schumann / Einheirat: Tochter
    Bis 1674 Weber auf der Schönbaumerweide, dann Weber und Nachbar in KlZ
    * in Schönbaumerweide, † 21.12.1700
    Eltern: Henrich Schumann, Webermeister und Nachbar auff Schönbaumerweide
    † 02.02.1691, & Elisabeth Lachnich, † 22.11.1685
    Die Eltern ziehen 1674 oder später nach KlZ und wohnen vermutlich bei ihrem Sohn Hans.

    ∞ 02.12.1670 mit Catarina Dürksen
    * vor 04.1648, † 02.07.1705
    Eltern: Wilhelm Dürksen, Nachbar zu KlZ, & Ahlke Bokkmann

    9 Kinder, davon >5 Jahre: 5
    1) Anna, * Schönbaumerweide 26.11.1671
    2) Henrich, * Schönbaumerweide 23.01.1674, † 12.06.1674
    3) Gabriel, * 13.04.1677, † 24.11.1737
        Ist 1733 Nachbar Hof KlZ 14
    1) ∞ 07.08.1718 mit Elisabeth Daniel
    4) Maria, * 09.11.1679
    5) Hans, * 16.03.1682, † 26.04.1684
    6) Catharina, 23.02.1684 - Sterbeeintrag 1684/85 fehlt
    7) Catharina, * 11.11.1685
    8) Hans, 28.03.1688, † 03.11.1688
    9) Elisabeth, 25.09.1689, † 28.02.1719
        ∞ 22.05.1709 mit Christian Henrichsen (Hendrichsen),
        Sohn des Christian Henrichsen, Nachbar in Groß Walddorf

        2 (?) Kinder, davon >5 Jahre: 1 ?
        a) Maria, * -, † 22.01.1719
        b) Anna Elisabeth, * 21.11.1717
       - alles unsicher! Bleiben die nach der Heirat in KlZ oder nicht?

Hof KlZ A09
  • Bartel Entz (Barthelmes, Bartholomeus)
    Nachbar in KlZ
    * - , † 04.11.1657

    ∞ - in ??? mit Catharina
    * - , † -

    3 Kinder, davon >5 Jahre: 0
    1) Cathrina, * -, † 02.04.1657
    2) Hans, * 26.06.1650, 01.07.1654
    3) Maria, * 27.02.1656, † 18.10.1657  - "älteste Tochter"
     

  • Cornelius Guthart (Cornels Gutthart) / Einheirat: Witwe
    Nachbar in KlZ
    bei Heirat Witwer und Nachbar in Neunhuben - der Tod seiner ersten Ehefrau findet sich nicht im Kb Müggenhahl bis 1650
    * , † -

    ∞ 27.12.1658 mit Catharina, Witwe von Bartel Entz
    * - , † -
    Eltern:

    1 Kinder, davon >5 Jahre: 1
    1) Dorothea, * 07.08.1659 - lt. Kb-Eintzrag 9 Wochen zu früh geboren, gerechnet
        vom Datum der Heirat der Eltern am 27.12.1658
        Zusatzbemerkung im Kb: "... Nachbar zu Klein Zinder ist wegen Krieges in
        Greberhoff alhier sich auffhaltent"

    Danach gibt es keine Spuren mehr von Cornelius Gutthart und seiner Familie, auch nicht in den Kb der umliegenden Orte. Eventuell wurde der Hof im Krieg zerstört, und die Guttharts zogen in die Stadt.

Hof KlZ A10

Nicht in der Chronik gelistet, jedoch im Kb als Nachbar bezeichnet

auf Klein Zünderfeld

  • George Assmann
    Nachbar in KlZ
    * ca. 1730 in ?, † 19.02.1775
    Eltern: Michael Assmann, Mitnachbar auf der Vogtei von Barenhof

    Nach der Heirat 1753 lebt die Familie auf dem Hof des Vater Michael Assmann. Zwischen 1755 und 1758 erwirbt George Assmann diesen Hof.
    Bei seinem Tod 1775 wird George Assmann als "ehemaliger Nachbar" bezeichnet; bei der Geburt seines letzten Kindes 1774 als Nachbar. Ob dies bedeutet, dass er den Hof in seinem letzten Lebensjahr verkauft hat, ist unklar. Seine Frau bleibt jedenfalls in KlZ / Kleinzünderfeld (?) wohnen.

    Schöneberg a. d. W. 30.10.1753, Eintrag im Kb Barenhof, mit
    Catharina Elisabeth Krüger (in GrZ Krüger, in Barenhof Krieger)
    * ca. 1731, † 24.10.1784
    Eltern: Abraham Krieger, Mitnachbar auf dem Schönebergerfelde

    Mindestens 9 Kinder, davon >5 Jahre: 5
    1) Johann, * Vogtei 16.06.1754
    2) David, * Vogtei 14.08.1755, † 17.04.1761
    3) Anna Dorothea, * 22.01.1758, † 11.02.1758
    4) George, * 11.02.1759
    5) Peter, * 22.03.1764, † 28.02.1766
    6) Christina Elisabeth, * 27.12.1765
    7) Michael, * 21.08.1768, † 03.03.1769 - Sterbeeintrag als Jacob
    8) Anna Maria, * 23.04.1771
    9) David, * 27.02.1774

    Über den Verbleib der Kinder nach dem Tod der Mutter 1786 nichts bekannt.

Hof KlZ A11

 

Abgeleitet vom Kb

  • Michel Hildebrand (Hilbrand, Hillebrand)
    Nachbar in KlZ
    * -, † 22.10.1657
    Die Mutter, * ca. 1588, † 08.10.1657

    ∞ vor 06.1648 mit Catharina Simens (Zymens)
    * , † 28.01.1676
    Eltern:

    mindestens 5 Kinder, davon >5 Jahre: 3
    1) Peter, * vor 04.1648
        ∞ 29.07.1677 mit Anna Karphau (?), Magd von Zoppot
    2) Catrina, * 15.07.1649
    2) Wolbrecht, * 12.03.1651
    3) Maria, * 25.08.1652, † 09.09.1652
    4) Zwilling I, * 09.10.1654
    & 5) Zwilling II, * 09.10.1654
    † 26.10.1657 "nachgelassenen beyden Kinder" - vermutlich die Zwillinge

Jantzen: Hofmarken 1665, Nr. 09, Marke (65)

  • Arent Kretlau (Arnd, Arend, Arendt, Cretlau, Kretlaug, Krettlau, Kretelau)  / Einheirat: Witwe
    bei Heirat Mühlenbesitzer, danach Nachbar
    * , † 15.04.1688
    Eltern:

    ∞ 18.03.1658 mit Catharina Simens (Zymens), Witwe von Michel Hildebrand
    * , † 28.01.1676

    1 Kind, davon >5 Jahre: 1
    1) Anna, * 03.11.1667, † -

    ∞ 08.02.1678 mit Gertrud Hein
    * vor 04.1648 , † -
    Eltern: Hans Hein (I), gewesener Nachbar Hof GrZ A12, Schultz von GrZ, Kirchenvater, Teichgeschworener, & Anna Greber

    3 Kinder, davon >5 Jahre: x
    1) Elisabeth, * 03.10.1679
    2) Maria, * 01.04.1681
    3) Peter, * 25.04.1683

Hof KlZ A12

Jantzen: Namen für 1633, Nr. KlZ 2

  • Peter Spankau (I) (Spanckau, Spankoft), "der Eltere"
    * - , † 09.08.1654
    Nachbar, lt. Hancke (1619) am 03.07.1604 zum Ratsmann geschworen

    ∞ - mit ???
    * - , † 01.01.1650 - Peter Spankau, der Eltere, Hausfrau

    X Kinder, davon >5 Jahre: X
    1) Peter (II), * ca. 1602
     

  • Peter Spankau (II)  / Erbe: Sohn
    Nachbar in KlZ und Schöppe
    * ca. 1602, † 24.09.1671
    Eltern: Peter Spankau (I)

    ∞ ca. 1627 mit Barbara Bolhagen
    * ca. 1602, † 14.04.1667
    Eltern: ???

    8 Kinder, davon >5 Jahre: 5 (lt. Sterbeeintrag 1667 und 1671, "davon noch 3 Söhne und 2 Töchter leben")
    1) Anna, * ca. 1631, † 30.08.1662
        ∞ 27.11.1651 mit George Rode (Roht), Müller & Zimmermann,
        † Reichenberg ca. 1660 lt. †-Eintrag von Anna
        Ca. 1657 zieht das Ehepaar nach Reichenberg. Nach dem Tod von
        George Rode kommt die Witwe zurück nach KlZ.
        3 Söhne und 1 Tochter, davon >5 Jahre: 3 ?
        a) Peter, * 09.02.1653
        b) Hans, * 03.12.1656, † 06.12.1656
        c) George, * Reichenberg 14.03.1658
        d) NN - Tochter
    2) Jacob, * um 1635,
        wird Nachbar des Hofes GrZ 12 - oder gibt es einen zweiten
        Jacob Spankau?

        ∞ 21.11.1662 mit Barbara Knake
    3) Elisabeth, * um 1637
        ∞ 14.10.1659 mit Clas Gertzen (Gertz, Goertz), Krüger im Hansekrug vor
        Dantzigk (?)
        Eltern: Willem Gertzen, Krüger im Hansekrug, † vor 1659
        Bei der Geburt der Kinder heißt es: "in seiner frauen Vater Hoff"
        2 Kinder, davon >5 Jahre: X
        a) Helena, * 04.11.1660
        b) Maria, * 28.02.1662
    4) Daniel (I), * um 1642, † 28.05.1690 / Hoferbe
    5) Barbara, * um 1643
        ∞ 03.03.1665 mit George Rode / Roht vom Hof KlZ 06
     

  • Daniel Spankau (I) / Erbe: Sohn
    Nachbar in KlZ
    * vor 04.1648, † 28.05.1690

    ∞ 22.01.1669 mit Regina Knake
    * ca. 1642, † 12.07.1676
    Eltern: Peter Knake (Knack, Knacke, Knaken), Hof GrZ_A11

    4 Kinder, davon >5 Jahre: 3
    1) Elisabeth, * 13.02.1670, † 19.05.1690
    2) Jacob, * 30.07.1671, † 04.04.1709
        ∞ 23.11.1700 mit Anna Stahl, Witwe von Hans Bötcher,
        Nachbar in Reichenberg, mit dem sie 8 Kinder hat. Sie ist die
        Tochter von Andreas Stahl, Hof GrZ 19, und Barbara Lange.
    3) Daniel (II), * 31.10.1673, † 20.02.1680
    4) Peter (III), * 11.02.1675, † 22.02.1675

    ∞ 23.02.1677 mit Esther Pasewark
    * Neukirch Dom. 18 post Trinitat 1647, † 01.03.1706
    Eltern: Michael Pasewark (Pasewerck), † 1657, Nachbar, Schulz und Kirchenvorsteher zu Neukirch, & Regina Entz

    6 Kinder, davon >5 Jahre: 3
    1) Christina, * 27.01.1678,
        ∞ 17.02.1705 mit Tobias Baleschke, Nachbar Hof GrZ 14
    2) Esther, * 16.02.1679, † 20.02.1679
    3) Susanna, * 30.01.1680
        ∞ 27.04.1704 mit Hans Schrot (?), Krüger zu Rinkau auf der Höhe
    4) Peter (IV), * 10.03.1682, † 12.12.1684
    5) Maria * 23.05.1684
        ∞ 15.03.1707 mit dem Witwer Hans Stahl, Nachbar Hof GrZ 19
    6) Regina, * 07.04.1686, † 04.05.1690
     

  • Hans Hendrichsen (B) (im Kb Bohnsack Johannes Hindrichsen) / Einheirat: Witwe
    * Bohnsack 08.12.1675, † -
    Eltern: Peter Hendrichsen, Nachbar in Freienhuben, Schlickgeschworener und Kirchenvorsteher in Bohnsack

    ∞ 05.08.1698 mit Esther Pasewark, Witwe von Daniel Spankau
    * Neukirch Dom. 18 post Trinitat 1647, † 01.03.1706
     

Hof KlZ A13

 

Jantzen: Hofmarken 1665, Nr. 16, Marke (71)

  • George Wendt (Wend)
    Nachbar zu Klein Zünder
    * , † -

    ∞ - mit Anna Bosske (Bohßke)
    * - , † -

    3 Kinder, davon >5 Jahre: 3
    1) Jacob, * 26.02.1665, † 24.10.1666
    2) Elisabeth, * 18.08.1667
    3) Hans, * 26.09.1669
     

Hof KlZ A14
  • Isaac Mielke (in Käsemark: Mühlke)
    Nachbar in Schmerblock, ab irgendwann zwischen 1759 und 1766 Nachbar in KlZ
    *, †
    Eltern: Abraham, * ca. 1689, †  Schmerblock 29.04.1759,
    Nachbar in Schmerblock

    ∞ Käsemark 13.05.1754 mit Catharina Gertsen / Gertzen
    * Schmerblock 29.06.1736, † 14.02.1766
    Eltern: Wilhelm Gertsen, Nachbar in Schmerblock, & Elisabeth Hannemann, Witwe von Salomon Marx

    4 Kinder, davon >5 Jahre: 3
    1) Abraham, *
    Schmerblock 11.02.1755, † Schmerblock 06.04.1755
    2) Anna Elisabeth, *
    Schmerblock 14.04.1756, † KlZ 16.11.1769
    3) Dorothea, *
    Schmerblock 23.02.1758
        ∞ 18.01.1778 mit Johann Hintz, Gastgeber auf Schnakenburg
    4) Anna Catharina, *
    Schmerblock 25.09.1759, † 31.03.1798
        ∞ 24.09.1780 mit dem Witwer Johann Heinrich Sondermann, Mitmeister
        des Ehrbaren Gewerks der Tischler in GrZ, * ca. 1736, † 01.11.1798
        Das Ehepaar bekommt zwischen 1781 und 1796 sechs Kinder, bei denen
        kein Mielke Pate ist.


    ∞ 20.07.1766 mit Anna Maria Pieper
    *, †
    Eltern: Michael Pieper, Nachbar & Kirchenvorsteher in ???

    10 Kinder, davon >5 Jahre: 6
    1) Florentina, * 28.04.1767
    2) Martin, * 23.11.1768, † 22.12.1768
    3) Johann Jacob, * 11.11.1769
    4) George Benjamin, * 15.11.1771, † 20.05.1772
    5) Anna Maria, * 15.11.1771
    6) Nathanael Isaac, * 14.03.1773
    7) Erdmuth, * 21.07.1775, † 15.02.1778
    8) Sara Concordia, * 08.04.1777, † 06.03.1778
    9) Benjamin, * 18.12.1778
    10) Erdmuth, * 06.01.1781

    Irgendwann ab 1781 gibt Isaac Mielke den Hof ab und entschwindet mit seiner Familie bislang im Nirgendwo ohne jegliche weitere erkennbare Spuren.

Hof KlZ A15
Hof KlZ A16
  • Johann George All
    Mitnachbar in KlZ - nicht in der Chronik 1733 aufgeführt
    1788 wird er als "Mahler in KlZ" bezeichnet
    *, †
    Eltern: Christian All, Nachbar in Danzig, † vor 08.1777

    ∞ 17.08.1777 mit Anna Maria Petersen
    * 05.12.1756, † 20.07.1788
    Eltern: Johann Friedrich Petersen, Zimmermeister in KlZ, & Florentina Störmer
    Anna Maria wird "still" beerdigt, "denn ich schlug ihm die verlangte Collecte ab, weil sich die ganze Familie aufgrund 6 und mehreren Jahren gar nicht zur Kirche noch Communion gehalten hatte ..."

    6 Kinder, davon >5 Jahre: 4
    1) Beniamin Friedrich, * 15.05.1778, † 21.07.1782
    2) Johann Leonhardt, * 27.07.1779
    3) Theodor, * 29.07.1781
    4) Florentina, * 02.12.1782
    5) George, * 22.08.1784
    6) Beniamin, * (Taufe fehlt), † 21.09.1788

    Nach 1788 gibt es von Johann George All und seinen Kindern keine Spuren mehr in GrZ / KlZ.